Bretonen in Not e.V.
Ein Leben für den Tierschutz
Vermittlung
Für Details bitte auf die Bilder klicken.
Unterstützen
Spenden
Helfen Sie mit Ihrer Spende an unseren Verein zur Rettung eines Bretonen.

2.Vorsitzende

Birgit Bothur

 

Birgit kam 1999 eher zufällig zu der Bretonenhündin Aqui: sie wurde ebenfalls über einen Tierschutzverein vermittelt. Mit dem Jagdtrieb stellte sie Birgit und Frank gerne mal vor Probleme, so dass Birgit oft sagte: „nie mehr einen Jagdhund“ – aber dabei blieb es natürlich nicht, und so zog 2007 der damals recht ängstliche Herr Frodo ein, 2010 folgte der kleine Chaot Lenny…. Einmal Bretone, immer Bretone eben.


Aqui musste im Sommer 2013 leider über die Regenbogenbrücke gehen, aber sie bleibt immer das große Vorbild für Birgit, Frank und die „Jungs“ und sicher auch für so manch einen Bretonenfreund.


Birgit ist sehr aktiv mit den Hunden unterwegs, über Tricks, Training mit Markersignalen, Agility, Mantrailing, Radfahren, Dummytraining, Longieren – alles hobbymäßig und einfach zum Spaß!
E-Mail: 

 

 

Geschäftsführer

Hans Tomala

Hans ist unser Geschäftsführer und hat die beiden Bretonen Frieda und Nappo, so wie unser Dauerpflegi Fienchen.. Alle seine Hunde kommen aus Tötungsstationen. Der leider verstorbene Sony kam vor  aus Alicante , Frieda stammt aus Mallorca und Nappo ist ein Spanier.  Außerdem sind Hans und seine Frau Ulla eine unserer bisher leider noch viel zu wenigen Pflegestellen für unsere Notfallhunde.

eMail: 

 

 

Kassenwart

Frank Bothur

Frank, der GöGa von Birgit, der Zweit-Bretonendompteur,  der „Ghostwriter“ in unserem Forum und natürlich der Kassenwart von Bretonen in Not.

Hier mit Aqui in der Normandie…

E-Mail: